Fachschaftsrat Gender Studies

Die Studierenden der Studiengänge Gender Studies werden durch den Fachschaftsrat vertreten. Beratend wirkt der Fachschaftsrat auch im Direktorium/Executive Board des Marie Jahoda Centers for International Gender Studies mit und informiert u.a. in einem eigenen Blog und bei Instagram über Neuigkeiten rund um das Studium an der RUB.

Lehraufträge

  • Suzette Kahlert: Subjekte von Gewicht – Eine Einführung in die Fat Studies (SoSe 2018)
  • Simon Graf: Männlichkeit als symbolische Herrschaft und gelebte Praxis (WiSe 2017/18)
  • Katharina Hajek: Familienduell. Gegenwärtige Auseinandersetzungen um Familie, Reproduktionsarbeit und Geschlecht in Politik und Gesellschaft (SoSe 2017)
  • Nadine Dannenberg: Sex sells?! – Eine Einführung in Asexuality Studies(WiSe 2016/17)
  • Tatiana Prorokova: „It’s Mercy, Compassion, and Forgiveness I Lack. Not Rationality“: Deconstructing Female Masculinity in Film (SoSe 2016)
  • Katrin Ottensmann: Inklusion als gesellschaftlicher Paradigmenwechsel (WiSe 2014/15)
  • Anna Ostrowski: Körper_lichkeiten zwischen Normen und Alternativen (SoSe 2014)
  • Christine Buchwald: Geschlechterdimensionen im Krieg (WiSe 2013/14)
  • Annette Raczuhn: Transgender und die (Wieder)Herstellung kultureller Intelligibilität (SoSe 2013)
  • Kim Siekierski, Helena Patané: Körper, Essstörungen und Geschlecht (WiSe 2012/13)
  • Marcel Wrzesinski: Einführung in die „Queer Theory“ (WiSe 2012/13)
  • Mithu Sanyal: Kulturgeschichte des weiblichen Genitals (WiSe 2011/12)
  • Barbara Umrath: Frauenbewegungen und feministische Kritische Theorie (SoSe 2011)
  • Ulrike Klöppel: Gender by design? Zum Verhältnis von Intersexmedizin und Gender Studies (SoSe 2011)
  • Maja Figge: Whiteness im deutschen Kino nach 1945 (WiSe 2010/2011)
  • Heinz-Jürgen Voß: Poststrukturalistische Theorien und ihre praktische Anwendung in der Forschung der Gender- und Queer-Studies: Konstruktion, Dekonstruktion, Diskurs, Intersektionalität (WiSe 2010/2011)
  • Tobias Krüger: Männlichkeiten in der Neuzeit (SoSe 2010)
  • Heinz-Jürgen Voß: Biologie des Geschlechts – und ihre gesellschaftliche Herstellung (SoSe 2010)

Link für nähere Informationen

Maximiliane Brand, M.A.
Studienfachkoordination Gender Studies
GD E1 Raum 337
Telefon: +49 (0)23432-26646