Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mai 2021

Karrieremesse: women&work

29. Mai 2021

In diesem Jahr wird die women&work allen ambitionierten Frauen zugänglich sein – ohne Anreise und Übernachtung, dafür aber per Mausklick. Am 29. Mai zwischen 10 und 16 Uhr werden mehr als 100 Arbeitgeber den Messebesucherinnen Rede und Antwort stehen und berufliche Chancen ermöglichen. Neue Kontakte, wertvolle Anregungen, interessante Gespräche – das und vieles mehr werden karriereaffine Frauen auf der diesjährigen women&work digital erleben. Eines der Highlights der women&work ist seit 2021 der Company-SLAM, den auch bei der digitalen Auflage niemand…

Erfahren Sie mehr »

Female Founders Conference Camp

30. Mai 2021
11:00
- 17:30

Sei beim 2. Female Founders ConferenceCamp dabei!  🙌 Ein Tag voller Wissen, Austausch und Empowerment für dich und deine Gründung! 💡 Das Female Founders ConferenceCamp ist für alle, die sich für das Thema Gründung interessieren. Egal, ob ihr euch einfach informieren möchtet, schon eine Idee habt oder bereits euer eigenes Unternehmen oder Startup betreibt. Everybody is welcome – und der Fokus liegt darauf voneinander zu lernen. Auch die Vernetzung untereinander kommt nicht zu kurz. Ihr habt die Möglichkeit euch in…

Erfahren Sie mehr »

Juni 2021

II International Conference of the journal „Scuola Democratica“

3. Juni 2021 - 5. Juni 2021

Scuola Democratica · Il Mulino · Centro Interuniversitario per la Ricerca Didattica (Università di Cagliari and Università di Sassari) The second edition of the International Conference of the journal “Scuola Democratica” (the most important Italian journal about education) is devoted to the needs and prospects of Reinventing Education. The challenges posed by the contemporary world have long required a rethinking of educational concepts, policies and practices. The question about education ‘for what’ as well as ‘how’ and ‘for whom’ has become…

Erfahren Sie mehr »

Workshop: Gender in Global and Transnational History

3. Juni 2021 - 4. Juni 2021

Organisers: Ruth Ennis (Uni Leipzig), Tolulope Esther Fadeyi (Uni Basel), Laura Frey (Uni Basel) CfP/Einreichungsfrist: 15.01.2021 Transnational and global history have become intriguing fields of research for young historians. Dissolving the containers of national history writing to look at transnational networks, cross-border movements or spatialisation processes, long-standing assumptions in historical research are being constantly challenged by innovative doctoral projects which look for connections and transfers rather than reinforcing nation-state containers. At the same time, historians such as Angelika Epple and…

Erfahren Sie mehr »

(Postponed) 20th Gender Summit – LAC

7. Juni 2021 - 18. Juni 2021

Enhancing scientific excellence to improve quality, equity, and societal relevance of research outcomes The preparations for GS20 are guided by the core partnership between CNPq (Brazilian National Council for Scientific and Technological Development), The British Council Brazil, and Portia (founder of the GS platform). British Council Brazil supports GS20 as part of its Women in Science programme. GS20 has the overarching ambition to connect scientific excellence ambitions with societal needs for socio-economic and environmental sustainability and wellbeing in Latin America.…

Erfahren Sie mehr »

Methodenworkshop „Doing family. Kollektive Erhebungsmethoden zur Erforschung von vielfaltigen Familien“

8. Juni 2021
13:00
- 16:00

Methodenworkshop "Doing family. Kollektive Erhebungsmethoden zur Erforschung von vielfaltigen Familien" mit Prof.in Dr.in Mona Motakef (TU Dortmund) Weitere Informationen unter https://kw.uni-paderborn.de/gender-studien/workshops-tagungen-vortragsreihen/workshop-motakef

Erfahren Sie mehr »

ifm-kolloqium bochum SoSe 2021: Medien|Denken: Ros Gray

8. Juni 2021
18:00
- 20:00

Vierteiliges Kolloqium des Instituts für Medeinwissenschaft der RUB via Zoom. Anmeldung zum Erhalt des Zoom-Links per Mail an ifm-mediendenken@ruhr-uni-bochum.de

Erfahren Sie mehr »

SAVE THE DATE: Diversity-Woche an der Universität zu Köln

14. Juni 2021 - 18. Juni 2021

Das Referat Gender und Diversity Management der Universität zu Köln freut sich, den Termin für die Diversity-Woche 2021 bekannt zu geben! Vom 14.-18. Juni 2021 wird es wieder viele spannende Veranstaltungen geben, die sich interaktiv und interdisziplinär mit dem Thema Chancengerechtigkeit beschäftigen. Einen Rückblick auf die vergangenen Jahre finden Sie unter:https://vielfalt.uni-koeln.de/diversity-woche.html

Erfahren Sie mehr »

Tagung „MeToo in Science“: Sexualisierte Diskriminierung und Gewalt an Hochschulen – Wege zu innovativer Prävention (1. Tag)

17. Juni 2021
16:00
- 19:30

Erster Tagungsteil: (17.06.2021, 16:00-19:30 Uhr) Zweiter Tagungsteil: (01.07.2021, 16:00-19:30 Uhr) Eine Kooperation des Marie Jahoda Centers for International Gender Studies (Ruhr-Universität Bochum), des Zentrums für Geschlechterstudien/Gender Studies Paderborn (Universität Paderborn) und der Gleichstellungsbeauftragten der Universität Paderborn Die #MeToo-Debatte, die seit dem Jahr 2017 insbesondere die internationale Medien-, Kunst- und Kulturszene erschüttert, erhöhte auch an den Hochschulen in Deutschland die Aufmerksamkeit für das bis dahin stark tabuisierte Themenfeld der sexualisierten Diskriminierung und Gewalt. Ein Meilenstein bildete die Empfehlung der 24. Mitgliederversammlung…

Erfahren Sie mehr »

AG Männlichkeiten: Im Spannungfeld von ‚hart‘ und ’soft‘: Ambivalente Pop-Musik-Männlichkeiten

18. Juni 2021
10:00
- 12:00

Herzliche Einladung zu dem o. g. Vortrag von Prof. Dr. Florian Heesch (Siegen) am 18. Juni via Zoom! Bitte melden Sie sich bis zum 17. Juni bei anne.tilse@rub.de an.

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren